mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Zahltag

Zahltag bedeutet, dass Arbeiter und Angestellte Ihren Lohn bekommt.
Für die Buchhaltung ist der Zahltag eine Abschlagszahlung, die wöchentlich, zentägig oder vierzentägig mit einer monatlichen Endabrechnung zu erstellen ist.
Der Zahltag ist meist der 1., 15. oder Monatsletzten.