mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Verpackungspolitik

Der Verpackungspolitik kommt aus dem Unternehmens-Umwelt-Management.

Die Verpackungspolitik ist die Vorgehensweise eines Unternehmens in Bezug
auf die Verpackung der eigenen Produkte.

Folgende Aspekte werden bei der Verpackungspolitik berücksichtigt:
- Marktseitige Betrachtung
- Produtionsseitige Betrachtung
- Umweltschutz

Marktseitige Betrachtung bei der Verpackungspolitik:
- Welche Verpackungen verwendet die Konkurrenz
- Wie kommen die Kunden mit der Verpackung zu Recht
- Welche Möglichkeiten der Differenzierung gibt es
- Welche Ansprüche hat die Zielgruppe hinsichtlich der Verpackungseigenschaften (umweltfreundlich, aufwendig, elegant, usw.)

Produktionsseitige Betrachtung bei der Verpackungspolitik:
- Welche neuen Technologien können eingesetzt werden
- Welche Einsparungspotientiale gibt es?

Umweltschutz in der Verpackungspolitik:
- Wie können recyclefähige Materialien verwendet werden
- Wie können kleine Portionspackungen vermieden werden
- Besteht die Möglichkeit auf Großgebinde umzusteigen