mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Unique Selling Proposition (USP)

Der Unique Selling Proposition ( Differenzierungsmerkmal, Alleinstellungsmerkmal ) ist einWettbewerbsvorteil, den das eigene Produkt gegenüber der Produkte der Konkurrenz aufweist.

Der USP sollte für den Kunden verständlich, einprägsam und glaubwürdig sein.
Entscheidend ist, dass der Vorteil auf Dauer besteht und nicht einfach kopiert werden kann.

Die Differenzierung mit dem USP kann über folgende Strategien erfolgen:
- Unterscheidung durch Produkteigenschaften
- Unterscheidung durch das Markenimage 
- Unterscheidung durch Preisführerschaft
- Unterscheidung durch herausragendes Service ( kurze Lieferzeiten, kundenfreundliche Kulanz )