mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Ueberschuldung

Von einer Überschuldung eines Unternehmens spricht man dann, wenn die Bilanz ein höheres Fremdkapital ausweist als Vermögenswerte.
Die Differenz wird auch als „negatives Eigenkapital“ bezeichnet.