mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Unique Advertising Proposition

Die UAP (Unique Advertising Proposition) bedeutet sinngemäß „einzigartige Werbe- Aussage „ und bietet neben der USP (Unique Selling Proposition) eine Möglichkeit der Differenzierung.
Im Grunde wird ein Wettbewerbsvorteil generiert, indem ein eigentlich nicht vorhandenes Differenzierungsmerkmal, durch die Werbe-Aussage mit dem Produkt verknüpft wird.

Ein Beispiel hierfür wäre: „...wäscht nicht nur sauber, sondern rein...“

Obwohl alle am Markt erhältlichen Waschmittel mehr oder weniger hohe Qualität bieten und die Kleidung rein waschen, wird durch das oben stehende Beispiel eine Alleinstellung über eine UAP erzeugt.