mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Tilgungsdauer

Die Tilgungsdauer eines Darlehens hängt von verschiedenen Faktoren ab:
• Die Tilgungsverrechnung (jährlich, halbjährlich, vierteljährlich oder monatlich)
• Die Höhe des vereinbarten Zinssatzes
• Die Höhe der Tilgungsleistung (wie viel wird pro Rate zurückgezahlt)
Die Tilgungsdauer verlängert sich, wenn eine Tilgungsstreckung vorgenommen wird. Bei der Tilgungsstreckung wird einige Zeit keine Rückzahlung vorgenommen, somit verlängert sich der Zeitraum der Rückzahlung – die Tilgungsdauer.
Die Tilgung richtet sich bei Festdarlehen nach der vereinbarten Laufzeit. Das Festdarlehen wird auch als endfälliges Darlehen bezeichnet.
Darlehen ohne Tilgungsdauer, d.h. es wird keine Rückzahlung vorgenommen, bezeichnet man als Schenkung.