mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Strategische Flexibilität

Unter einer strategischen Flexibilität versteht man die Anpassung eines Unternehmens an verschiedene Umfeldveränderungen. Zu diesen Veränderungen zählen Kernkompetenzen, distinktive Fähigkeiten und Produkt-/Markt-/Technologie-Kombinationen. Ein wichtiger Punkt in Bezug auf die strategische Flexibilität ist die Lernfähigkeit innerhalb eines Unternehmens.