mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Sprinkleranlage

Eine stets betriebsbereite Löschanlage, die bei Ausbruch eines Feuers automatisch in Funktion tritt, ist die Sprinkleranlage. Das Löschwasser wird bei der Sprinkleranlage durch ortsfest verlegte Rohre abgegeben. Durch diese schnelle Reaktion bei Bränden, wird das Brandschadenrisiko wesentlich verringert.
Sprinkleranlagen haben laut einer Versicherungsstatistik eine Erfolgsquote von über 98 %. Durch diese hohe Erfolgsquote gewähren Versicherungen oft einen Rabatt von bis zu 65 % auf die Prämie einer Feuer- und Betriebsunterbrechungsversicherung, wenn eine Sprinkleranlage im Gebäude eingebaut ist.
Da sich die Sprinkleranlage auch teilweise als Heizung einsetzen lässt, ist sie auch im Bereich der Betriebskosten Kosten sparend.