mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Spitzenausgleich

Der Spitzenausgleich dient zum Erreichen einer gleichmäßigen Auslastung. Darunter versteht man, dass die Spitzennachfrage durch Verlagerung eines Teils des Bedarfs in tägliche oder saisonale Nebenzeiten verringert wird.