mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Spaltprodukte

Spaltprodukte entstehen gleichzeitig und ungewollt bei der Produktion eines Produktes.
Aus physikalischen oder technologischen Gründen entstehen diese Schaltprodukte und können teilweise wirtschaftlich genutzt werden.

Beispiele für Spaltprodukte?
 Bei der Kernspaltungen im Reaktor entstehen Spaltprodukte wie zum Beispiel Palladium, Iod oder Krypton.
Aber auch in der Mineralölproduktion fallen Spaltprodukte an.  
 Interessant ist auch, dass beim Recycling oft Spaltprodukten anfallen.