mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Sozialkapital

Sozialkapital oder Soziales Kapital ist das Kapital, dass sozialen Kontakt entspricht. Das Kennen und Erkanntwerden in Sozialen Netzen.

Der Begriff des sozialen Kapitals wurde von Pierre Bourdieu geprägt und kommt aus der Soziologie.

Wie wirkt sich soziales Kapital aus?
Durch die Verbindung zu anderen Teilnehmen kann auf Ressourcen zugegriffen werden.
Konkret sind das Problemlösungen, Hilfestellungen, Wissen, Beantwortung von Fragen, Hilfe bei Arbeitssuche usw. 
Diese Ressource ist das Wesen des Sozialen Kapitals.

Wie entsteht das Soziale Kapital?
Durch den Austausch mit den Teilnehmern und dem Willen zu kooperieren.
Diese Kooperation kann durch Gefälligkeiten aber auch Geschenke entstehen.
Die Teilnehmer geben und nehmen - so entsteht das Soziale Kapital.

Weiterführende Informationen zum Thema Sozial Kapital
Ausführliche Beschreibung des Begriffs
Sozialkapital Forschung - kostenloses ebook zum Verstehen des Sozialkapitals