mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Sick Building Syndrom

Ein Sammelbegriff für Krankheitserscheinungen ist das Sick Building Syndrom. Die Ursache vom Sick Building Syndrom liegt in den Raumausdünstungen. Sind Klimaanlagen falsch eingestellt, so können diese Krankheitserscheinungen auftreten. In amerikanischen Geschäfts- und Verwaltungsräumen wurde das Sick Building Syndrom erstmals untersucht. Die Ursachen des Sick Building Syndroms sind allerdings schwer festzustellen. Zu Kopfschmerzen, Müdigkeit, Augenreizung, Schwindel und Atembeschwerden können in Gebäuden verwendete Baustoffe und in Möbel und Teppichen verwendete Chemikalien führen. Möchte man die eventuellen Ursachen für das Sick Building Syndrom beseitigen, kann das sehr kostspielig sein. Im Bereich der Vermietung kann die Feststellung des Sick Building Syndroms zur Mietminderung führen.