mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Selbstbedienungseinrichtungen eines Kreditinstitutes

Die Selbstbedingungseinrichtungen eines Kreditinstitutes können von jedem Kunden genutzt werden, der über eine entsprechende Kundenkarte verfügt. Der Kunde hat durch die Selbstbedienungseinrichtungen den Vorteil dass ihm keine Wartezeiten entstehen und er kann die Dienstleistungen des jeweiligen Kreditinstitutes auch außerhalb der Öffnungszeiten verwenden. Folgende Selbstbedienungseinrichtungen können einem Bankkunden zur Verfügung stehen:
- Kontoauszugsdrucker
- Tag- und Nachttresor (wird vor allem von Firmen genutzt um die Tageslosung zur Bank zu bringen)
- Geldausgabeautomat (aktueller Kontostand prüfbar, mit Karte und PIN-Code verwendbar)
- Münzzähler (die Münzen werden gezählt und dem gewünschten Konto gutgeschrieben. Allerdings ist dazu die passende Karte notwendig)
- Bankomat (mit Karte und PIN-Code verwendbar, am Tag bis zu 400,-- abhebbar).