mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Schwellenländer

Schwellenländer ist Entwicklungsländer, die erst vor Kurzem in eine moderne Wirtschaftsstruktur umgestiegen sind. Schwellenländer weisen in der Regel eine sehr hohe Wirtschaftswachstum aus. Schwellenländer sind bei Multinationalen Konzernen als Produktionsland beliebt, da die Lohnkosten geringer als in den Industriestaaten sind.