mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Scheckbetrug

Wird ein Scheck zur Erfüllung einer Verbindlichkeit in dem Wissen begeben, dass der Scheck zum Zeitpunkt der Vorlage bei der Bank nicht durch einen ausreichenden Kontostand oder eine Kreditzusage der Bank gedeckt ist, spricht man von einem Scheckbetrug. Der Missbrauch von Scheck und Kreditkarte wird mit Strafe bedroht.