mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Sättigungsgrad

Der Sättigungsgrad ist das Verhältnis aller verkauften Produkteinheiten zu den maximal möglichen Produkteinheiten.
Je höher der Sättigungsgrad ist, desto weniger Umsatzpotenzial besteht in Zukunft.