mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Reisemittler

Der Reisemittler vermittelt gegen Provision die Produkte von Reiseveranstaltern und touristischen Leistungsträgern an Einzel- und Gruppenreisende. Transportleistungen (Eisenbahn-, Flug-, Schiffstickets, Fahrausweis im Personenstraßenverkehr, Platzreservierung, Transfers, Mietwagen, Fähren, Liege- und Schlafwagen), Beherbergungs- und Verpflegungsleistungen (Zimmerreservierung, Hotel-Arrangements, Ferienwohnungen, Speisewagen), Packages von Reiseveranstaltern, Reisedokumente, Devisen und Valuten, Reisefinanzierung, Eintrittskarten für kulturelle, sportliche, wirtschaftliche und unterhaltende Veranstaltungen, Reisehandbücher, Reiseproviant gehören zu den Hauptleistungen des Reisemittlers.
Durch Information und Beratung, die meist zeit- und kostenintensiv, aber ohne direkte finanzielle Gegenleistung abgewickelt werden, übernehmen Reisebüros auch wichtige Funktionen. Auch Versandhäuser bieten preisgünstige Flugreisen an und werden somit zur direkten Konkurrenz zu Reisemittlern. Auch Supermärkte, Automobil-Clubs und Kreditinstitute sind mittlerweile Anbieter von Reisebüroleistungen.