mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Preis frei und gebunden

Der Gesetzgeber reglementiert für gewisse Produkte den Preis. Es wird zwischen freien und gebundenen Preisen unterschieden.
Freie Preise hängen von Angebot und Nachfrage des Marktes sowie von Ihren Produktionskosten ab.
Gebundene Preise sind Preise, bei denen der Gesetzgeber kontrolliert und bestimmt wie die Preise auszusehen haben. Preisgebunden sind Produkte wie Bücher (Buchpreisbindung) und div. Lebensmittel z.B.: Milch.