mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Plattenbauten

Aus Großplatten in industrieller Bauweise erstellte mehrgeschossige Wohnbauten, nennt man Plattenbauten. In den ehemaligen Ostblockländern war die Errichtung von Plattenbauten weit verbreitet.
In der damaligen Sowjetunion wurde bereits 1956 mit der Entwicklung von Plattenbauten begonnen. 1971 wurden in der früheren DDR Wohnhäuser in Form von Plattenbauten errichtet.
Aus bereits vorgefertigten Bauelementen, die an der Baustelle montiert wurden, bestehen Plattenbauten. Die Bauzeiten von zwei Monaten für Plattenbauten war üblich, da durch die Bauelemente der Bauvorgang erheblich beschleunigt wurde.