mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Passive Preispolitik

Die passive Preispolitik wird auch als nichtpreislicher Wettbewerb bezeichnet. Es ist hier kein preislicher Wettbewerb vorhanden. Bei dieser Form der Marketingpolitik liegt der Schwerpunkt auf anderen Elementen als auf dem Preis.