mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Normobjekt

Ein genau definiertes Immobilienobjekt, hinsichtlich Größe, Alter, Lageeigenschaften und Qualität nennt man Normobjekt. Keine wertbeeinträchtigenden Zustandsmerkmale, wie zum Beispiel Reparaturanstau, haben Normobjekte. Im Rahmen der Immobilienmarktforschung haben Normobjekte Bedeutung für Zeitreihenanalysen der Immobilienpreise aber auch für die Erstellung von Raumindizies.