mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Nominalschuld

Die Nominalschuld (Darlehenssumme) ist entscheidend für die Berechnung von Zinsen, Tilgung, Disagio und Bearbeitungsgebühr. Der tatsächliche Auszahlungsbetrag unterscheidet sich von der Nominalschuld. Bei Auszahlungsbetrag sind Bearbeitungsgebühren und Disagio bereits abgezogen.