mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Nichtmonetärer Preis

Unter einem nichtmonetären Preis versteht man alle Opfer, die ein Käufer beim Kauf eines Produkts auf sich nehmen muss. Diese Opfer können nicht in Geld ausgedrückt werden. Zum nichtmonetären Preis zählen Entfernung, Zeit, Anstrengung, Angst und Unsicherheit.