mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

mixed economy

mixed economy  ist die Englische Bezeichnung für die gemischte Wirtschaftsordnung bzw. gemischtes Wirtschaftssystem. 

mixed economy - Private und staatliche Kontrolle im Mix

Die mixed economy ist eine Mischung aus staatlicher Kontrolle, offene Marktinstrumente ( Preis aus Angebot und Nachfrage ) sowie Kooperation unterschiedlicher Interessengruppen.
So kann die mixed economy als Mischung zwischen Sozialismus und Kapitalismus angesehen werden. 

Die mixed economy wird auch als Übergang zur Sozialsierung von Volkswirtschaften angesehen. 
Doch auch der Übergang vom Kommunismus zum Kapitalismus kann mittels der mixed economy erfolgen.

Die mixed economy zeigt auch eine starke Regulierung durch den Staat. Die wirtschaftliche Freiheit von Unternehmen ist in diesem Zusammenhang natürlich beschränkt.