mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Mitarbeiter-Darlehen

Das Mitarbeiter-Darlehen ist eine Form der Kapitalbeteiligung der Arbeitnehmer. Als ein flexibles vermögenspolitisches Instrument gilt das Mitarbeiter-Darlehen. In Einzelverträgen oder Betriebsabkommen kann das Mitarbeiter-Darlehen vereinbart werden. Frei gestaltbar sind dabei Laufzeit, Kündigungsbestimmungen und Verzinsung.
Häufig ist das Mitarbeiter-Darlehen als Einstieg in die Unternehmensbeteiligung der Arbeitnehmer gedacht.