mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Mindesteinlage

Die Höhe der Einzahlung auf einen Geschäftsanteil, zu der jedes Mitglied einer Genossenschaft mindestens verpflichtet ist, wird Mindesteinlage genannt. Durch Beschluss der Generalversammlung werden Betrag und Zeitpunkt der Einzahlungen festgelegt.