mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

MB

MB steht für Musterbedingungen. Bei den nachstehenden Beschreibungen handelt es sich um Musterbedingungen im Bereich der Wohngebäudeversicherungen. Obwohl die einzelnen Versicherungen nicht an die Musterbedingungen gebunden sind, nutzen sie diese doch meist als Grundkonzept. Versichert sind:
• das Gebäude im Umfang der Polizze
• Zubehör des Gebäudes wie beispielsweise Terrassen, Briefkästen und so weiter
• soweit vereinbart sonstiges Zubehör wie beispielsweise Carport, Gartenhaus und so weiter
Die Wohngebäudeversicherung verbindet 3 Versicherungen dabei handelt es sich um
• Feuerversicherung
• Leitungswasserversicherung
• Sturmversicherung
Die Feuerversicherung beinhaltet:
• Brand, dabei handelt es sich um ein Feuer welches ohne bestimmungsgemäßen Herd entstanden ist und sich aus eigener Kraft ausbreitet.
• Blitzschlag, ist unmittelbares auftreffen eines Blitzes auf versicherte Sachen
• Explosion, plötzliche Kraftäußerung durch Dehnung von Gasen
• Implosion, plötzliche Zerstörung eines Hohlkörpers aufgrund eines äußeren Überdruck infolge eines inneren Unterdrucks
Die Leitungswasserversicherung beinhaltet:
• Leitungswasser, dabei handelt es sich um Wasser, welches aus bestimmten Quellen ausgetreten ist
• Frost- und sonstiges, es gibt in den MB keine Beschreibung
• Bruchschäden, es gibt in den MB keine Beschreibung
Die Sturmversicherung beinhaltet:
• Sturm, wetterbedingte Luftbewegung von mind. Windstärke 8
• Hagel, es gibt in den MB keine Beschreibung