mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Maximale Kapazitätsauslastung

Die maximale Kapazitätsauslastung wird auch als Betriebsmaximum bezeichnet. Es ist dies die Höchstmenge an Produkten, die unter Einsatz des vorhandenen Kapitals und der vorhandenen Arbeitskraft hergestellt werden kann. Dabei beträgt der Auslastungsgrad 100 Prozent.