mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Kurzarbeitergeld

Das Kurzarbeitergeld ist eine Leistung der Arbeitslosenversicherung an Arbeitnehmer bei zeitweisem Arbeitsausfall in Betrieben oder Betriebsabteilungen, die es den Betrieben ermöglichen soll, anstelle betriebsbedingter Entlassungen vorübergehend die Arbeitszeit zu reduzieren. Leistungsvoraussetzung für die Zahlung des Kurzarbeitergeldes ist die schriftliche Anzeige der Kurzarbeit durch den Arbeitgeber oder Betriebsrat beim Arbeitsamt. Dabei müssen allerdings das Ausmaß und die Gründe für die Kurzarbeit angegeben werden.