mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Konsumgüterindustrie

Konsumgüterindustrie ist die Bezeichnung für Wirtschaftszweige, die Güter für die Endnachfrage der Haushalte herstellen. Die Güter der Konsumgüterindustrie haben den Produktionsprozess endgültig verlassen und dienen dem unmittelbaren oder zeitlich gestreckten (dauerhafte Konsumgüter wie Möbel) Verbrauch. Zwischen Nahrungs- und Genussmittelindustrie und Verbrauchsgüterindustrie wird in der amtlichen Statistik unterschieden.