mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Konsolidierungsstrategie

Die Konsolidierungsstrategie ist ein Teil der Degenerationsphase im Lebenszyklus eines Produkts. Durch die Nutzung des Kostenvorteils versucht ein Unternehmen in stagnierenden Marktsegmenten eine stärkere Marktposition zu erlangen. Dabei werden durch den Preiswettbewerb schwächere Konkurrenten aus dem Markt gedrängt.