mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Interne Datei

Die interne Datei ist eine spezielle Form einer Datenbank. Diese enthält sämtliche Informationen über jene Personen, mit denen ein Unternehmen bereits Kontakt hatte. Es handelt sich hier sowohl um Personen, die bereits mindestens ein Produkt dieses Unternehmens gekauft haben, als auch um Personen, die nach Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen angefragt haben. Die Informationen, die sich in der internen Datei befinden, stammen meist von Couponwerbungen, Werbebeilagen und Telefonaten und Reaktionen auf Werbesendungen. Weiters sind in dieser Datei das Kauf- und Zahlungsverhalten der Kunden sowie die Response-Sensibilität von bestimmten Zielgruppen enthalten. Auch demographische und psychographische Daten spielen hier eine wichtige Rolle.