mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Industrieller Kaufvorgang

Der industrielle Kaufvorgang wird auch als organisationales Kaufverhalten bezeichnet. Dieser Vorgang erstreckt sich von der Analyse des Einkaufsproblems über die Bewertung bis hin zur Auslieferung des Produkts. Im Zuge des Kaufvorgangs können mehrere Phasen unterschieden werden: Entscheidung bezüglich die Notwendigkeit des Kaufs, Erstellung einer Angebotsanfrage, Auswahl der Anbieter, Bewertung der Angebote, Verhandlung, Auswahl des Lieferanten, Auslieferung und Installation, Bewertung des gelieferten Produkts.