mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Individualvereinbarung

Bei der Individualvereinbarung handelt es sich um Regelungen des (Bau-) Vertrages, zwischen Vertragsparteien, welche Vertragsbestandteil geworden sind. Es können auch zusätzliche Rechte und Pflichten zu den gesetzlichen Regelungen Gegenstand der Individualvereinbarung sein. Beide Vertragsparteien haben die gleichen Chancen und die gleichrangige Verhandlungsposition bei der Einflussnahme des Inhaltes des Vertrages im Gegensatz zu den allgemeinen Vertragsbedingungen.