mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Indirekte internationale Markteintrittsstrategie

Die indirekte internationale Markteintrittsstrategie kommt aus dem internationalen Marketing. Diese Eintrittsstrategie in einem ausländischen Markt sieht vor, dass ein bereits bestehendes Unternehmen im Zielland das Produkt vertreibt.