mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Indirekte internationale Marktbearbeitungsstrategie

Die indirekte internationale Marktbearbeitungsstrategie wird im internationalen Marketing verwendet. Diese Strategie wird im Zuge des Markteintrittes in einen ausländischen Markt angewandt. Bei der indirekte internationalen Marktbearbeitungsstrategie wird ein Unternehmen im Gastland, dass bereits eine starke Marktposition und Markenbekanntheit ausweist als Partner gewählt. Das Ziel der indirekten internationalen Marktbearbeitungsstrategie ist es, rasch Marktanteile zu gewinnen.