mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Handelsverbände

Handelsverbände sind Wirtschaftsverbände des Handelssektors, die teilweise nach Branchen, teilweise nach Betriebstypen gegliedert sind. Die Handelsverbände dienen vorrangig der Wahrung der Interessen ihrer Mitglieder. Über eine nationale, regionale und lokale Organisation verfügen große Handelsverbände. Die Arbeitsgemeinschaft der Lebensmittel-Filialbetriebe in Bonn, die Außenhandelsvereinigung des Deutschen Einzelhandels in Köln, die Bundesarbeitsgemeinschaft der Mittel- und Großbetriebe des Einzelhandels in Köln, der Bundesverband des Deutschen Versandhandels in Frankfurt, der Bund deutscher Konsumgenossenschaften in Hamburg, die Centralvereinigung Deutscher Handelsvertreter- und Handelsmakler-Verbände in Köln, die Hauptgemeinschaft des Deutschen Einzelhandels in Köln, der Zentralverband der genossenschaftlichen Großhandels- und Dienstleistungsunternehmen in Bonn, Die Bundesvereinigung Deutscher Einkaufsverbände in Köln gehören zu den Spitzenverbänden des Handels.