mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

GuV in Staffelform

Der staffelförmige Aufbau einer Gewinn- und Verlustrechnung macht klar ersichtlich durch welche Geschäftsbereiche ein Gewinn oder Verlust verursacht wurde.
Die Gegenüberstellung der Aufwendungen und Erträge erfolgt geordnet nach der jeweiligen Quelle. Dieses Schema erhöht gegenüber der GuV-Rechnung in Kontenform – die Einfachheit Übersichtlichkeit und Aussagekraft.

Betriebsergebnis (Kerngeschäft) +/- Finanzergebnis = EGT +/- außerordentliches Ergebnis = Jahresergebnis vor Steuern