mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Grundstoff- und Produktionsgüterindustrie

Grundstoff- und Produktionsgüterindustrie ist die Bezeichnung für Wirtschaftszweige, deren Produkte (Rohstoffe und Halbfabrikate) der Weiterverarbeitung dienen. Als Hauptgruppe der Verarbeitenden Industrie wird die Grundstoff- und Produktionsgüterindustrie in der amtlichen Statistik ausgewiesen. Die wichtigsten Wirtschaftszweige in der Grundstoff- und Produktionsgüterindustrie sind die Chemie, Mineralölverarbeitung, Industrie der Steine und Erde sowie die Eisenschaffende Industrie.