mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Gebäudereiniger

Der Gebäudereiniger ist in Deutschland ein Dienstleistungsgewerbe, das sich mit der Wohnflächen-, Fabrikanlagen- sowie Büroreinigung beschäftigt. Die Tätigkeit umfasst die Pflege von Innen- wie auch von Außenbereichen von Bauwerken.

Zu den Aufgaben eines Gebäudereinigers im Innenbereich zählen dabei unter anderem grundlegende Reinigungsarbeiten, wie das Säubern von Boden und Möbeln mit Putzmitteln oder die Reinigung von Teppichböden, Gardinen und anderen Stoffen.

In Außenbereichen sind Gebäudereiniger mit Reinigungsarbeiten an Fassaden, also Außenhaut und an Fenstern und Türen eines Hauses befasst. Außerdem gehört auch das Säubern von Frei- und Verkehrsflächen zum Tätigkeitsspektrum.

Neben diesen herkömmlichen Tätigkeitsfeldern gibt es auch einige Spezialisierungen im Gebäudereinigerhandwerk. Hierzu zählen Dekontaminierungen oder auch die Reinigung von Krankenhäusern mit speziellen Desinfektionsmitteln.