mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

FAO Food Price Index

Der FAO Food Price Index zeigt die Preisentwicklung von aktuell 55 landwirtschaftlichen Rohstoffen und Grundnahrungsmittel am Weltmarkt.

Steigt der FAO Food Price Index steigen die Preise für Lebensmittel

Es ist ganz einfach - bei steigenden Preisen von Agrarrohstoffen wie zum Beispiel Weizen - steigen auch die Preise für Brot. 

Zusammensetzung des FAO Food Price Index

Der Food Price Index wird von der FAO, der UNO Welt-Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation ( FAO )errechnet und am ersten Donnerstag im Monat veröffentlicht.

Der Index unterteilt sich in 5 Grundkategorien:
- Fleisch
- Getreide
- Milch
- Fette und Öle
- Zucker

Steigender Food Price Index führt zu sozialen Problemen in Entwicklungsländern

Steigende Lebensmittelpreise macht der Bevölkerung von Entwicklungsländern mehr zu schaffen als Menschen aus Industrieländern. 
Die FAO geht seit 2005 von immer stärker werdenden Nahrungsmittelpreisen aus, die durch Klimawandel und Naturkatastrophen wie Dürren oder Überschwemmungen noch weiter nach oben getrieben werden.

Verwandte Begriffe:
Big-Mäc-Index