mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Ereignismanagement

Ereignismanagement sammelt, bewertet und reagiert auf Ereignisse.

Das Ereignismanagement ist nicht auf bestimmte Branchen beschränkt und kommt in allen Bereichen der Wirtschaft und des öffentlichen Lebens vor.

Zur Bewältigung der Aufgaben stehen Event Management Systeme und Event Management Software zur Verfügung.

Bewertungsphase im Ereignismanagement

- Auswirkungen des Ereignis auf den den laufenden Betrieb
- Welche Gefahrenkategorie hat das Ereignis
- Welche anderen Systeme sind betroffen
- Welche Maßnahmen sind angebracht
- Welche Folgeereignisse können auftreten 

Beispiel für Ereignismanagement 

Beispiel Straßenverkehr - Es tritt ein Unfall - also ein Ereignis - während der Hauptstoßzeit auf der Stadtautobahn auf. Der Autobahnbetreiber bekommt über das Stausystem den Unfall innerhalb weniger Minuten als Ereignis gemeldet.
Nun muss im Zuge des Ereignismanagements des Sbewertet werden, wie Ereignis wirkt auf den Betrieb - wie schwer ist der Unfall - Verletzte? 
Nun werden die nötigen Schritte als Reaktion getätigt - Alarmierung der Einsatzkräfte - Stauwarnung über Radio und Meldung an alle Verkehrsmeldezentralen.