mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Deutsche Ausgleichsbank

Die Deutsche Ausgleichsbank ist im deutschen Bankensystem eines der Kreditinstitute mit Sonderaufgaben. Aus der Lastenausgleichsbank, die 1954 gegründet worden war, um die Eingliederung von Vertriebenen, Flüchtlingen und Aussiedlern zu unterstützen und den Lastenausgleich abzuwickeln, ist im Jahre 1984 die Deutsche Ausgleichsbank entstanden. Zum Schwerpunkt der Deutschen Ausgleichsbank zählt die Vergabe von Existenzgründungsdarlehen an die gewerbliche Wirtschaft.