mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Buyer Managed Inventory

Buyer Managed Inventory ist die computergestützte Warenbestellung durch die Händler, ohne das der Hersteller darauf Einfluss nehmen kann. Somit wird gewährleistet, dass wirklich nur der Bedarf an den Produkten bestellt wird und nicht vom Erzeuger noch einige Mengen dazukommen, damit er seinen Umsatz steigern kann. Für den Händler entsteht beim Buyer Managed Invetory der Vorteil, dass ihm die Ware nicht so schnell abläuft und er keine Bestände abschreiben muss und so einen Verlust erleidet.