mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Bundesfinanzhof (BFH)

Der Bundesfinanzhof (BFH) ist das oberste Bundesgericht im Bereich der Finanzgerichtsbarkeit. In zweiter und letzter Instanz entscheidet der Bundesfinanzhof (BFH) über die Revision gegen Urteile der Finanzgerichte, Beschwerden gegen ihre Beschlüsse und andere nicht urteilsmäßige Erkenntnisse und in erster Instanz über bestimmte Verwaltungskate des Bundesministers für Finanzen. Die Finanzgerichtsordnung vom 6.10.1965 bildet die Rechtsgrundlage für den Bundesfinanzhof (BFH). Seinen Sitz hat der Bundesfinanzhof (BFH) in München.