mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Bundesamt für Finanzen

Das Bundesamt für Finanzen ist eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministers der Finanzen. Vor allem für die Mitwirkung an Außenprüfungen der Landesfinanzbehörden (Finanzverwaltung, für bestimmte Steuervorschriften im Zusammenhang mit den Auslandsbeziehungen und für die Besoldung der Bundesbediensteten ist das Bundesamt für Finanzen zuständig. Durch das Finanzverwaltungsgesetz vom 30.8.1971 ist das Bundesamt für Finanzen errichtet worden. Der Sitz des Bundesamtes für Finanzen befindet sich in Bonn.