mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Bilanzverkürzung - Aktiv-Passiv-Minderung

Wenn die Bilanzsumme eines Unternehmens sinkt spricht man von Bilanzverkürzung bzw. der Aktiv-Passiv-Minderung.

Bilanzverkürzung: Aktiva und Passiva reduzieren

Sinken die Unternehmenswerte auf der Aktivaseite in gleichem Maße wie die Lieferverbindlichkeiten der Passivaseite, so verkürzt sich die Bilanz - also die Werte werden geringer.

Beispiele für Bilanzverkürzung: Factoring, Kredittilgung,...

Beispiele für Bilanzverkürzung:
- Durch den Verkauf von Außenständen - wie beim Factoring üblich - werden die Aktiva verringt.
- Tilgen eines Kredites 
- Ausschüttung von Gewinnbeteiligungen an Gesellschafter und Investoren