mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Bilanz

Die Bilanz ist eine Gegenüberstellung von Kapital und Vermögen oder Aktiva und Passiva und besteht aus der Gewinn und Verlustrechnung und der Jahresabschlussbilanz.
Die Kapital- oder auch Passivaseite genannt (die rechte Seite) zeigt die Herkunft der eingesetzten finanziellen Mittel.
Die Vermögens- oder auch Aktivaseite genannt (die linke Seite) zeigt die Verwendung der eingesetzten finanziellen Mittel.
Bei der Bilanz wird auf beiden Seiten der gleiche Wert dargestellt.
Die Bilanz muss nach den „Grundlagen ordentlicher Bilanzierung“ durchgeführt werden.
Dort sind Dinge wie Bilanzwahrheit, Vollständigkeit, Bilanzidentität und vieles mehr geregelt.