mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Big-Mäc-Index

Der Big-Mäc-Index ist eine stark vereinfachte Methode um die Kaufkraft einer Volkswirtschaft zu beziffern. Für die Berechnung des Index wird der Preis eines Big-Mäc in den verschiedenen Ländern der Erde in Relation gestellt. 
Der Preis wird in der Landeswährung erhoben und dann mit dem gerade gültigen Dollar-Kurs umgerechnet.  

Weiterführender Begriff FAO - Food Price Index