mein-wirtschaftslexikon.de

Das einfach verständliche Wirtschaftslexikon!

Verweise

Beschaffungsgitter

Der Begriff Beschaffungsgitter wird auch als Buygrid-Modell bezeichnet. Daraus werden die wichtigsten Kriterien im Laufe jeder einzelnen Phase des Entscheidungsprozesses der Käufer ersichtlich. Anhand des Gitterschemas kann man die verschiedenen Kaufsituationen, in denen sich ein potentieller Käufer gerade befindet, nachvollziehen. Hier unterscheidet man zwischen dem Erstkauf, dem modifizierten Wiederholungskauf und dem einfachen Wiederholungskauf.